POETRY SLAM FÜR MENSCHENRECHTE

  • Datum

Wir, die Amnesty International Hochschulgruppe, laden herzlich zum Poetry Slam für Menschenrechte ein. Gegen Rassismus, Repression und sexuelle Unterdrückung, FÜR Freiheit, Toleranz und Selbstbestimmung.

SlammerInnen aus dem Norden stehen für euch auf der Bühne und falls ihr passende Texte aus der Feder gezaubert habt und einen Ort dafür sucht, meldet euch gerne. WEITERE SLAMMER*INNEN SIND SEHR WILLKOMMEN!

If you want to ’slam‘ your poetry in english, you are also welcome to participate!

Eintritt / Fee: 5 Euro